Aldeias Históricas de Portugal

Villages

Porta do Anjo da Guarda (Tor des Schutzengels)

Marialva

Marialva

Das „Anjo da Guarda“ oder „São Miguel“ Tor, zu Nordwesten, ist der Haupteingang in die Zitadelle. Dieses wird von einem Spitzbogen und einem spitzbogigen Tonnengewölbe geformt. In dessen Sturz sind drei Standardmaße eingemeißelt (seit 1286 genutzt, als König Dionysius in Marialva einen der vielen Märkte seiner Herrschaft einführte). Außerdem besitzt das Tor eine Nische mit dem Schutzengel (Anjo da Guarda).